Wintergarten-Software

WintergartenBauen (Logo)Wintergarten-Software (Header)

Sie sind hier:

> Wintergarten Software

Den gläsernen Anbau mit Wintergartensoftware planen

Wer seine gläserne Wohnraumerweiterung im Voraus virtuell planen will, findet hierzu diverse Wintergartensoftware von unterschiedlichen Herstellern, die künftigen Wintergartenbesitzern im Vorfeld optimale Planungshilfen bieten wollen.

Eine 3d Wintergarten-Simulation ermöglicht, die eigene Wohnsituation mit umgebendem Garten bzw. Terrasse dreidimensional einzuspeichern und daran verschiedene Wintergartenlösungen auszutesten. Einige Architektursimulationen bieten sehr realistische 3d Umsetzungen, die Ihnen mit vorgegebenen Wintergartenvorlagen äußerst klare Vorstellungen vom späteren Erscheinungsbild des neuen Hausanbaus bieten.

Wintergartensoftware für intensive Bauplanung

Als eine große Hilfe erweist sich die Wintergarten-Software bereits bei der grundsätzlichen Standortbestimmung des Glasanbaus auf dem Grundstück. Tageszeiten bzw. unterschiedlicher Sonnenstand lassen bereits bei einer Wintergarten 3d Simulation Licht- und Schattensituationen deutlich werden, welche sowohl den Wintergartenanbau selbst, als auch direkt benachbarte Gebäudeteile oder Gartenbereiche betreffen können.

Ein virtueller Gang in der zukünftigen Wohnsituation mit angebauter, grüner und lichtdurchfluteter Wohnoase kann in unterschiedlichen Lichtstimmungen auch das Innere des Wintergartens realistisch erscheinen lassen.

In den meisten Fällen ist das Wohnhaus schon vorhanden und erst in einem zweiten Anlauf wird geplant einen Wintergarten zu errichten. Wenn der Standort des späteren Wintergartens nicht schon bereits bei der Planung von Haus und Garten berücksichtigt wurde, ist der Einsatz von Simulationssoftware für Wintergärten eine nützliche Planungshilfe. Der geplante Zugang vom Haus lässt sich ebenso simulieren wie Zugänge zum Garten oder zur Terrasse. Auch bei kleinen Balkonwintergärten oder Glaserweiterungen in Dachgauben ist es hilfreich, sowohl die Zugänge als auch die zukünftige Durchlüftungssituation vorweg zu bedenken.

Mit Hilfe von Simulationen kann sich unter Umständen herausstellen, das eine reine Südlage nicht automatisch die erstrebenswerteste Lage für den beabsichtigten Glasanbau ist, und dass es an einer anderen Hausseite oder mit einem anderen Wintergartenmodell geringere Probleme mit dem Sonnenschutz oder der Wintergarten-Beschattung geben könnte. Auch die Wirkung von künftigen Wintergarten-Rolladen oder Wintergartenmarkisen als Sonnenschutz kann vorab simuliert werden und deren mögliche optische Dominanz der Gesamtarchitektur rechtzeitig bemerkt werden.

Mit Planungssoftware für Wohnarchitektur und Wintergärten lässt sich die individuelle Wohnraumerweiterung mitsamt eventueller Änderungen an der Terrasse, den angrenzenden Fenstern oder dem Kellerabgang drei- dimensional darstellen und vereinfacht somit die visuelle Vorstellung der möglicherweise anstehenden baulichen Veränderungen bzw. Umlegungen von Türen und Zugängen zu Haus und Garten. Auch die sich anschließende Gartengestaltung kann Einfluss auf die Wintergartenplanung haben. So können ausladende Bäume oder das Einhalten von Grundstücksgrenzen in einer 3d Simulation zeigen, welche Wintergartenausführung diese Probleme am idealsten umgeht.

Ausgereifte 3D Wintergartensoftware und 3d-cad Architektursoftware hilft auch bei der Planung der Innengestaltung des neuen Glashauses. Mit dem virtuellen Blick ins Wintergarteninnere wird schnell deutlich, ob die örtlichen Verhältnisse eine geplante Anbindung an die übrigen Wohnräume zulassen. Sind die Fußbodenebenen zu den Nachbarräumen auf gleicher Höhe oder werden ein paar Stufen benötigt - und wie wirken sich diese Stufen auf die räumliche Wintergartensituation aus. Wie ist die optische Wirkung einer benachbarte Garage oder eines Hausanbaus aus dem Inneren des Wintergartens? Auch zur Lichtsituation im Innenraum kann eine komplexe 3d Simulation hilfreiche Informationen geben.

Nicht zu vergessen ist auch die Auswirkung des geplanten Wintergartens auf obere Wohnungsebenen. Soll sich der Wintergartenanbau über zwei Etagen erstrecken oder wie wird der Anblick aus den oberen Fenster auf das Wintergartendach bzw. die Dachbeschattung sein? Zudem könnte bei einer Untervermietung der oberen Etagen die direkte Einsicht in den gläsernen Wohnungsanbau unerwünscht sein.

Wintergarten 3D Simulation

Aktuelle Wintergarten 3D Simulationen einzelner Hersteller kommen bereits mit diversen virtuellen Bausteinen für die Glashäuser dieser Wintergartenhersteller. Dies erlaubt ein schnelles Hinzufügen unterschiedlicher Modelle an die eigene, eingegebene Haus- und Gartenvorgabe.

Ein virtueller Wintergarten ist eine preiswerte, realitätsnahe Planungshilfe, die auf all die unvorhergesehenen Schwierigkeiten aufmerksam machen kann, welche bei einer nachträglichen Veränderung vorhandener Bausubstanz nicht unbedingt im Voraus bedacht werden können. Bei sorgfältiger Vorplanung können somit kostspielige Umbauaktionen besser kalkuliert werden und es werden im Nachhinein keine unerfreulichen Nachbesserungen notwendig. Die Wirkung des Wintergartens auf die Gesamtarchitektur wird nicht zur Glücksache, sondern kann optimal gestaltet werden.

Sitemap  
Impressum  
Kontakt  

© 2007-2019 - Alle Rechte vorbehalten

Wintergartensimulation mit Planungssoftware