Wintergarten Bausatz

WintergartenBauen (Logo)Wintergarten Bausatz (Header)

Sie sind hier:

> Wintergarten Bausatz

Wintergartenbausätze zum selber bauen

Wer seine Wintergartenplanung abgeschlossen hat und keine ausgesprochen individuelle Wohnraumerweiterung geplant hat, zu der Zimmerleute oder Schlosser benötigt werden, der kann mit etwas handwerklichem Geschick seinen behaglichen Wohnwintergarten im Selbstbau verwirklichen.

Im Fachhandel finden Sie zählreiche Bausätze, die einen Glashausanbau in den gängigen Materialien Holz, Metall, Aluminium und Kunststoff anbieten. Bei so einem Wintergartenbausatz wird neben Ihrer Handwerklichkeit nur noch einfaches Werkzeug benötigt, wie es in den meisten Haushalten vorhanden ist.

Wintergartenbausaetze für den Selbstbau

Mit einem Holzwintergarten-Bausatz lässt sich Ihre Vorstellung von einer grünen Oase im eigenen Wohnraum am ökologisch einwandfreisten realisieren.
Wohnwintergärten aus Lärchenholz und Kiefernholz sind ebenso gefragt wie das tropische Hartholz Bangkirai.

Ein Bausatz enthält alle Hölzer, Platten und Profile inklusive der notwendigen Wir empfehlen darauf zu achten nur extrem witterungsfeste Holzarten zu verbauen und besonders bei den außenliegenden Holzprofilen soliden Holzschutz gegen Hitze, Regen, Hagel und Schnee zu verwenden.

Beim Fundament sollten Sie besondere Sorgfalt walten lassen, da das Eigengewicht der Wintergartenverglasung und Rahmenbauteile groß ist und schwer auf der Verankerung lastet. Beachten Sie die Vorgaben und Anleitungen, die der Wintergartenhersteller mit seinem Komplettbausatz mitgeliefert hat. Dies gilt ganz besonders wenn Sie sich für einen Wintergarten Bausatz aus Metall entschieden haben. Wenn die Profile sind aus rostfreiem Edelstahl angefertigt wurden muss ein Metallwintergarten gegen Korrosion geschützt werden. Von allen Bausätzen für Wintergärten verursachen Metallkonstruktionen die teuersten Materialkosten.

Ein metallisches Erscheinungsbild können Sie mit einem Wintergartenbausatz aus Aluminium wesentlich preiswerter erreichen. Der große Gewichtsunterschied erleichtert den Aufbau kolossal. Nichtrostende Aluprofile werden in zahlreichen Farbtönen und Beschichtungen angeboten, was sie bei Wind und Wetter zu einem einverlässlichen Baustoff macht. Bausaetze für Wintergaerten aus Aluminiumprofilen sind formstabil und wirken futuristischer als natürliche Holzwintergärten. Sehr gefragt ist zur Zeit die Wintergarten Holz|Alu Kombination. Diese Komplettsysteme bestehen aus einer innenliegenden Rahmenkonstruktion aus Holzprofilen, die außen mit wetterfestem Aluminium verkleidet sind. Eine Luftkammer zwischen beiden Materialien garantiert kontinuierliche Belüftung und verhindert ein schimmeln der Bauhölzer. Handhabung und Aufbau sind leicht; die Bauteile lassen sich mühelos im Selbstbau aufstellen. Ein Wintergartenbausatz der behagliche Wärme im Innern mit witterungsbeständigen Schutz nach Außen verbindet.

Wintergarten Komplettbausatz

Aktuelle Kunststoffbausätze erlauben ebenfalls einen kräfteschonenden Wintergartenbau. Die Kunststoffe sind vergleichbar denen vom Türen und Fensterbau. Sie sind bedingt elastisch, formstabil, widerstandsfähig, wetterfest und halten ihre Farbigkeit auch bei extremer Sonnenstrahlung.

Sowohl für die Errichtung eines Kalthaus-Wintergartens, der eher der Überwinterung von Pflanzen dient als auch für den Bau eines Warmhauses eignen sich Komplettbausätze aus Kunststoff. Mit dem zusätzlichen Wintergartenzubehör wie Markisen zum Sonnenschutz, Belüftungssystemen und geschmackvoller Einrichtung lässt sich eine Wohnoase höchsten Komforts verwirklichen. Bequemlichkeit und individuelle Ausstrahlung bieten dann letztlich exklusive Wintergartenmöbel mit innovativen Designs oder klassische Freizeitmöbel aus heimischer Buche, Kiefer oder Fichte, bzw. aus Edelhölzern wie Teakholz und Mahagoni.

Sitemap  
Impressum  
Kontakt  

© 2007-2019 - Alle Rechte vorbehalten

Wintergarten Bausatz